Unsere Situation Ende Februar 21

Liebe Klienten, Freunde, Bekannte

Danke für die lieben und kräftigenden Gedanken und Impulse, die uns über verschiedene Kanäle erreichen. Wir spüren all die mentale Unterstützung und danken allen von Herzen dafür.

Wie geht es uns und was läuft nun bei uns? Wir spüren, dass es an der Zeit ist, wieder zu berichten, was gegangen ist und was ansteht. Hier kann nachgelesen werden, was bis jetzt ging:

https://www.es-lindert.ch/new-von-uns-wir-schrumpfen-uns-gesund/
https://www.es-lindert.ch/ein-aktueller-zwischenbericht-von-uns/

Leider konnte die auf Mitte Januar geplante OP und die vorgängige Biopsie des Lendenwirbels (Verdacht auf Metastase (Ableger)) durch eine Erkältung von Marco (glücklicherweise Covic-neg) nicht durchgeführt werden.

Somit mussten beide Eingriffe verschoben werden, die OP konnte bis heute noch nicht durchgeführt werden!

Die verschobene Biopsie des Lendenwirbels wurde am Fr. 5.2.21 erfolgreich durchgeführt und das Ergebnis dieser Gewebeuntersuchung deutet glücklicherweise auf KEINE Metastase hin! Puuhhh – wir sind Erleichtert.

Nun gibt steht allerdings ein neuer VERDACHT auf eine Ausbreitung des Krebses (Chondrosarkom) im Raum. Und so gedulden wir uns nun bis Anfang März und machen das Beste draus.

Dann wird wieder eine weitere Untersuchung durchgeführt werden und anschliessend besprochen. Am Di. 9.3.21 haben wir wiederum ein Aufgebot in der Uniklinik in Basel.  Hoffentlich haben wir dann mehr Klarheit über das weiter Vorgehen.  Wir berichten wieder zu gegebener Zeit.

Es geht uns mit vielen Hochs und auch Tiefs den Umständen entsprechend gut. Die auf allen Ebenen herausfordernde Situation meistern wir so gut wir können.

Marco bietet bis auf weiteres keine Behandlungen mehr an. Wanda wirkt wie gewohnt weiter im neuen alten Raum (dieselbe Adresse, derselbe Ort, nur 2 Türen weiter :-)).

Wer einen Massage oder Beratungs- oder Hypnosetermin wünscht, darf sich gerne bei Wanda L. Keller Tel 079 962 33 35 melden.

Alles Liebe und Gute und Dank von Herzen für euren mentalen Beistand!

Marco Bobbià und Wanda L. Keller

Frühlingshafte Grüsse bringen Mut und Zuvesicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.