Triggerpunkt-Behandlung

Bei der Schmerzpunkt-Behandlung/Triggerpunkt-Behandlung werden verspannte Muskelpunkte durch Finger-Druck oder mit speziell geformten Holz- oder Steinelementen gelöst. Diese Entspannung des Muskels fühlt sich nach kurzer Zeit unglaublich angenehm und befreiend an.

Nach der Behandlung sollten Sie einen mind. 15 minütigen Spaziergang machen können und 2-3 grosse Gläser reines, stilles Wasser trinken. So kann sich die Statik Ihres Bewegungsapparates ausgleichen und gelöste Stoffwechsel-Endprodukte können ausgeschwemmt werden.

Die zeitliche Behandlung ist je nach Beschwerdebild 30 oder 60 Minuten. Erfahrungsgemäss macht es anfangs Sinn, mit 60 minütigen Behandlungen zu starten, da sich meistens der gesamte Körper im Ungleichgewicht befindet. Später kann gut auf eine Teilkörperbehandlung gewechselt werden. 

Ihre Ansprechpersonen: Marco Bobbià +41 79 319 09 69 und Wanda Leonie Keller +41 79 962 33 35