Pflanzenheilkunde / Phytotherapie

Lavendel- und Rosenblüten

Die Pflanzenheilkunde begleitet uns Menschen seit je her.

In früheren Zeiten waren es die (Heil-)Kräuter, die uns bei vielerlei Beschwerden und auch Krankheiten Linderung brachten. Später machte sich die heutige Schulmedizin das Wissen um Inhalts- und Wirkstoffe zu Nutze und stellte daraus meist synthetische Medikamente her.

 

Bis heute werden so Inhalts-und Wirkstoffe, die sich als nützlich zeigen, entweder isoliert herausgezogen oder chemisch nachgestellt.

Je nach Zubereitungsform können wir uns im Alltag die vielfältigen Wirkkräfte dieser Kräuter zu Hilfe kommen lassen und unsere Gesundheit damit zu stärken.

Dieses uralte Wissen teile ich gerne mit Ihnen und lasse es in Ihren individuellen Behandlungsplan einfliessen.

Wirksame Zubereitungsformen sind:

  • Die Würze des täglichen Essens mit ausgewählten Kräutern
  • Tee Aufgüsse
  • Bäder
  • Umschläge und Auflagen
  • Tinkturen / Urtinkturen
  • Spagyrische Aufbereitungen
  • Pulverisierte Kräuter
  • Frischpflanzensäfte
  •  Heilweine
  •  Liköre
  •  Körperöle mit ätherischen Ölen
  • Und weitere Zubereitungen

Ihre Ansprechperson: Wanda Leonie Keller +41 79 962 33 35